Samstag, 23. Juli 2011

Lebenszeichen aus Rom

Leider kommen wir jetzt erst wieder zum neuen Eintrag.
Mittlerweile sind wir nach 1842 km unserer Route in Rom auf einem Stellplatz angekommen.





Wir schlafen heute hier


Aber zurück zum Anfang......

Nach 95km die erste Panne....

Reifenplatzer auf der A3, mußtet ihr schon mal mitten auf der Autobahn in der Nacht im Regen hinten links ein Rad wechseln???
Nein?? Ich wünsche es Euch nicht, horror!!
Das Foto vom kaputten Reifen haben wir in Italien vor der Reifenwerkstatt geschossen.
Da haben wir zur Sicherheit gleich mal 2 neue gekauft.


Endlich den Gotthardpass erreicht
fuhren wir den Anstieg wie auf Foto zu sehen auf ca. 1500m üNN hoch weil wir den
Gotthardtunnel meiden wollten.




Aussicht einfach wunderschön!

Dann ging es auf 1800m üNN hoch und wir fuhren in die Wolken hinein




Oben auf 2180m angekommen nichts...einfach nur Nebel unter 10m Sicht und Regen und Herbst


Aber unser altes Motorhome hat es geschafft!


Dann war es soweit, der erste Halt war für eine Nacht am Gardasee, Aquapark haben wir auf Rom verschoben, wo wir morgen hingehen.
Gardasee ist einfach wunderschön, ein tolles Ziel welches wir mit Sicherheit wieder wählen werden.





Dann ging es weiter nach Venedig
Allerdings wollen wir da nicht übernachten und die Parkmöglichkeiten waren alle voll.
Also sind wir soweit reingefahren wie es ging und wieder raus.

Weiter nach Rimini hier hatten wir für eine Nacht einen netten kleinen Campingplatz direkt an der Promenade direkt am Strand.

Danach ging es weiter richtung Süden zum PinetoBeach Camping






Hattet ihr schon mal euren eigenen Kaffee mit am Strand??




und nach zwei Nächten weiter richtung Rom



So bequem kann man im Womo angeschnallt schlafen;-))





Weitere Berichte folgen sobald wir wieder online können!
Liebe Grüße an alle Lars & Domi


















Kommentare:

  1. Wieso keine INetverbindung für Upload?
    Schön zu hören das es euch gut geht, weiterhin viel Spaß wünscht Michael

    AntwortenLöschen
  2. Super neidisch melde ich mich aus dem verregneten Deutschland.
    Viel Spaß beim planschen
    wünscht Heike

    AntwortenLöschen
  3. ach, das nenne ich Urlaub, fühl Dich gedrückt und ich freu mich auf weitere Berichte und Bilder...;)

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Domi,
    was für eine Tour!! Toll! Danke für die schönen Einblicke! Ja Gardasee ist fantastisch!!
    Wünsch euch weiter eine gute Fahrt und viele schöne Erlebnisse!
    Gglg Tini♥

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen, liebe Domi,
    ich beneide euch ein bißchen... Nicht um die Reifenpanne, aber ums Baden im Gardasee, um Rimini, um Rom und Venedeíg UND ums angeschnallt im Womo schlafen... ;o)
    Viel Spaß weiterhin!
    Juliane

    AntwortenLöschen
  6. Hi Domi,
    Looks like you are all having a great time, Many happy travels to you.***Kris

    AntwortenLöschen
  7. Ahh I do enjoy seeing your travels. I do not take the time to convert your blog into english so I do not know what you are saying but I like the photos. I miss my sons being young like yours. The one of him sleeping is precious! I will try to post your Home Sweet Motorhome on my blog this week! ox

    AntwortenLöschen